ZBI Aktuell
 
Tätigkeiten
Fachbereiche | Referenzen
Auftraggeber
Jobs
Seminare | Trainings
Ihr Weg zu uns
Impressum | Kontakt
Download
................................
Sitemap
Suche
Mail
3D Schachtinspektion
 










Info anfordern











 

3D Schachtinspektion
..........................................................................................

Schachtuntersuchung mit 3D-Kugelbildscanner
..........................................................................................

Zu der Untersuchung von Abwassersystemen gehört auch die regelmäßige TV-Inspektion und Bewertung der Schachtbauwerke. Neben der bisher üblichen Dokumentation durch Schachtprotokolle und Videoaufzeichnungen mit Übergabe im Isybau-Austauschformat (2001 oder 2006) besteht aber auch die Möglichkeit einer 3D-lnspektion.
Mit 3D-Kamerasystemen für Schachtinspektionen stehen dem Anwender die bekannten Vorteile einer 3D-lnspektion von Kanälen zur Verfügung. Das Resultat ist eine komplette und schnelle optische Zustandserfassung von Schächten. Der 3D-Kugelbildscanner verwendet zwei hochauflösende Digitalkameras mit speziell für diesen Zweck entwickelten verzerrungsfreien Weitwinkelobjektiven, die das gesamte Schachtinnere in einer einzigen vertikalen Befahrung und in wenigen Sekunden optisch scannen. Die digital übertragenen Bilder stehen dem Bediener sofort live zur Verfügung.

Die Zustandsbewertung erfolgt wahlweise im Büro oder direkt vor Ort. Im Gegensatz zum Video einer konventionellen Schwenkkopfkamera, in dem nur der zur Zeit der Aufnahme betrachtete Bildausschnitt gespeichert ist, erlaubt die Betrachtungssoftware eine „lückenlose" Schachtinspektion. Der Inspekteur kann an jeder Position des Schachtes anhalten, 360 Grad schwenken, zoomen und Standfotos speichern. Gleichzeitig lässt sich eine „abgewickelte" Darstellung des Schachtes erzeugen, die einen raschen Überblick über den Bauwerkszustand sowie das Ausmessen von Objekten auf der Schachtwand ermöglicht. Ergebnis sind Untersuchungsberichte und Inspektionsdaten passend zu allen üblichen Daten-Schnittstellen.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Darmstadt boten wir die Gelegenheit, eine 3D-Schachtinspektion im Rahmen einer praktischen Vorführung an ausgewählten Sonderbauwerken kennenzulernen. Wir bedanken uns für das rege Interesse.

...................................................................................

zurück
Home